Installation

WBCE CMS ist auf nahezu jedem Webspace bzw. Server mit PHP- und MySQL-/MariaDB-Unterstützung lauffähig. Zur Installation werden alle Dateien aus dem Installationspaket per FTP auf den Server geladen und anschließend die URL im Browser aufgerufen, wodurch das Setup-Script automatisch startet. Nach Überprüfung der Systemvoraussetzungen und Eingabe einiger Rahmendaten wie Datenbank-Zugangsdaten und primärem Nutzeraccount werden dann die erforderlichen Datenbankeinträge erzeugt, und nach erfolgreicher Installation das Installationsscript automatisch vom Server entfernt. Im Normalfall dauert eine WBCE-Installation nur wenige Minuten.

WBCE CMS ist auf nahezu allen *nix-basierten Webspaces und den allermeisten Webhostingpaketen lauffähig. Problemlos installiert und eingesetzt werden kann WBCE CMS z.B. auf Webspace von Variomedia (dort läuft diese Seite), Netcup, All-Inkl, Goneo, 1und1/Ionos, Strato, Alfahosting, Manitu, Domainfactory, Domainoffensive, Hosteurope, bplaced und vielen anderen mehr.

>> Updates